Aktuelles

Nationale Konferenz für Palliativversorgung – „Stimmen für jene die in Leidensfesseln gebannt sind“

14 November 2018

Zwischen dem 18-ten und 20-sten Oktober 2018 fand in der Schulerau/Poiana Braşov die Nationale Konferenz für Palliativversorgung – „Stimmen für jene die in Leidensfesseln gebannt sind“ – statt. Das Hospiz Temeswar wurde von Dr. Ovidiu Măruşteri, Krankenschwester Simona Popa und Psychologe Manuela Furdi vertreten.

Mai multe

Concert Lightcap

24 September 2018

Am 20-sten August 2018 erfreute sich der Hospizgarten eines Konzertes der Band Lightcap aus Halle / Deutschland – Musik für’s Herz mit Einflüssen aus dem Blues und der Countrymusik. Die Veranstaltung wurde von Lucas, der zwischen 2008 und 2009 ehrenamtlich im Hospiz tätig war, ermöglicht. Im gedämpften Licht der Augustsonne, gefolgt von Mondlicht, füllten sich […]

Mai multe

Freiwillige aus Deutschland – April 2016

20 Februar 2018

Die Studierende Fabian, Tanja und Anja von der Fachoberschule Bad Tölz, Deutschland haben im April ein Praktikum im Hospiz in Temeswar absolviert. Vielen Dank für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung.

Mai multe

Let it shine! – Ediţia a XI-a – Timișoara Gospel Project 2015

Felicitări coristilor pentru generozitatea voastră, pentru pasiunea pe care o investiţi in aceste concerte si pentru mobilizarea voastră, care este una pentru o cauza bună, nobilă. Mulţumim celor care au fost pe scenă şi au încântat publicul. Let it shine! – Ediţia a XI-a – Timișoara Gospel Project 2015 Mulţumim de asemenea celor care prin […]

Mai multe

Im Hospiz durchgeführte Tätigkeiten in 2014

Die aktuelle Lage bezüglich der im Laufe des Jahres 2014 im Hospiz untergebrachten Patienten ist folgende: 210 eingelieferte Patienten 121 Patienten sind im Hospiz verstorben 8% der Fälle leiden an anderen Krankheiten Durchschnittszeitraum einer Krankeneinweisung: 12 Tage

Mai multe

Timișoara Gospel Projekt, am 8 und 9 Juni 2013

Wir danken allen, die für das Krankenhaus für Palliativmedizin “Hospiz der göttlichen Barmherzigkeit” gespendet haben.

Mai multe

Temeswar Gospel Projekt – 31 Mai – 9 Juni 2013

Das Projekt entstand, um eine gute Sache zu unterstützen, das Krankenhaus für Palliativmedizin “Hospiz der göttlichen Barmherzigkeit” aus Temeswar.

Mai multe

Temeswar Gospel Projekt – 14.06.2012

Ein herzliches Dankeschön den 95 leidenschaftlichen, herzlichen, und talentierten Sängern, die das Gospel Projekt entstehen liessen, um eine gute Sache zu unterstützen, das Krankenhaus für Palliativmedizin “Hospiz der göttlichen Barmherzigkeit” aus Temeswar. Temeswar Gospel Projekt – 2012Unsere besondere Dankbarkeit senden wir dem Gründer und Dirigenten des Temeswarer Gospel Projektes, Herrn Dominic Samuel Fritz, der auch […]

Mai multe

Wohltätigkeits-Chorkonzert – 11.06.2012

Am 11.06.2012 fand in der römisch-katholischen Kirche am Balcescu Platz ein Wohltätigkeits-Chorkonzert unter dem Titel “Heilig – zwischen byzantinisch und negro-spirituell” statt, durchgeführt von den Studenten der Musikhochschule der Vest Universität aus Temeswar, Wohltätigkeits-Chorkonzert – 2012Dirigentin Katy-Gianina Asoltanei, Klasse geleitet von Frau Lect. Univ. Dr. Mariana Müller. Die hier gesammelten Spenden wurden dem “Hospiz der […]

Mai multe

Tätigkeiten im Hospiz im Jahr 2011

♦ 3.02.2011 Seminar zum Thema: Angst und Depression Lektor : MTA Kalapis Mihaela Teilnehmer/innen : 7 MTA ♦ 9.03.2011 Weiterbildung der ärztlichen Angestellten des Hospizes wurde geleitet von Dr.Kovacs Alexandra-arztlicher Direktor Teilnehmer/innen : 14 Angestellte ♦ 10.05.2011 Seminar zum Thema: Ascites und Gelbsucht Lektor: MTA Beck Mihaela Teilnehmer/innen : 12 (MTA und Pflegerinnen) ♦ 11.06.2011 […]

Mai multe

Wir feiern 5 Jahre seit der Einweihung!

Das Zentrum für Palliativpflege, Hospiz „Haus der göttlichen Gnade „, ist ein Projekt der Caritas Vereinigung der Diozese Temeswar. Der Hauptpartner in diesem Projekt ist Die Kongregation der Tochter des Heiligen Franziskus von Assisi. Unser Zentrum ist ein Krankenhaus mit 10 Betten, dass am 25.11.2006 eingeweiht wurde. Es erfreut sich der Anerkennung durch das Ministerium […]

Mai multe

Festlichkeit: 5 Jahre seit der Eröffnung des Hospizes in Temeswar

01.12.2011, Temeswar (Catholica) – Das Zentrum fur Palliativpflege, Hospiz „Haus der göttlichen Gnade “ aus Temeswar druckt mehr aus als Mitleid, mehr als Empathie; es druckt die Nähe Christi aus zu unseren Brüdern, die leiden, mittels der Mitglieder der Kirche, die Mitglieder Seines mystischen Körpers sind. Es ist sogar das Mysterium der göttlichen Liebe selbst, […]

Mai multe

Bericht 2010

Statistik bezüglich der Begünstigten des Zentrums für Palliativpflege Hospiz im Laufe des Jahres 2010: 178 eingewiesene Patienten 91 Todesfälle 2657 Tage Krankeneinweisungen 93% der behandelten Fälle waren Onkologiepatienten 7% der Fälle mit anderen Krankheiten Durchschnittszeitraum eines Krankenaufenthalts: 13 Tage Im Zentrum für Palliativpflege Hospiz wurden auch mehrere Fachkurse organisiert, folglich fand am 2. Februar 2010 […]

Mai multe

Timisoara Gospel Project

Sehr geehrte Damen und Herren, der Projektchor „The Timisoara Gospel Project “ feiert sein sechsjähriges Bestehen. TGP ist ein informelles, ökumenisches Projekt, das 2005 von einem deutschen Studenten, Dominic Samuel Fritz, gegründet wurde. Timisoara Gospel Project Wir sind ein Chor der nur einmal im Jahr zusammenkommt, ein Haufen enthusiastischer Sänger mit Musik im Blut und […]

Mai multe

Bericht 2009

Es sind bereits 3 Jahre seit der Einweihung des Hospiz „Haus der göttlichen Barmherzigkeit“ und der Einweisung des ersten Patienten vergangen. Am Anfang der Tätigkeit bestanden Zweifel an der Erhaltung und Fortsetzung des Hospiz-Projektes wegen der unstabilen wirtschaftlichen, sozialen und politischen Lage in Rumänien. Wir sehen aber die Entwicklung des Projekts und freuen uns, dass […]

Mai multe

Bericht 2008

Auch im Jahr 2008 wurde die Tätigkeit in unserem Zentrum weitergeführt und darüber möchten wir Ihnen einige Informationen mitteilen. Tätigkeit im Jahr 2008 : 254 – eingewiesene Personen bis zum 31.12.2008 2842 Tage Krankenhausaufenthalte 80% der Fälle sind Patienten der Onkologie 20% der Fälle leiden an anderen Erkrankungen Durchschnittliche Dauer der Krankenhausaufenthalte betrug 11 Tage […]

Mai multe

Bericht 2007

Dank wie Wunder erscheinender Umstände haben wir es mit Gottes Hilfe geschafft im Jahr 2007 erfolgreich unser Projekt zu starten: Das Zentrum für palliative Betreuung „Hospiz der Göttlichen Barmherzigkeit“. Damit Sie sich mit uns über die Entwicklung unseres Projektes, an welchem Sie in einer besonderen Art und Weise mitgeholfen haben, freuen können, möchten wir Ihnen […]

Mai multe

Seit dem 01.02.2007 ist das Hospiz in Betrieb

Zur Zeit sind acht Betten belegt, aber leider auch schon vier Patienten verstorben. Das Hospiz wird in der Hauptsache von den Franziskaner Schwestern des Klosters betrieben, unterstützt von acht externen Krankenschwestern und Pflegehilfskräften. Februar 2007 Aufgabe und Ziel des Hospizgedankens ist es, Menschen aller sozialen, ethnischen und religiösen Gruppen auf ihren letzten irdischen Tagen zu […]

Mai multe

Einweihung – 25.11.2006

Wir sind froh Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir am 25. Nov. 2006 das erste Zentrum für Sterbebegleitung „Hospiz der göttlichen Barmherzigkeit“, als ein Resultat des gemeinsamen Projektes der Caritas der Diözese Temeswar und der Franziskanerschwestern, eingeweiht wurde. Das Projekt wird von in Sterbehilfe geschulten Ärzten und der Krebsvereinigung Temeswar unterstützt. Um europäischen Standard zu […]

Mai multe

Projekt – Gründung eines permanenten Hospiz – 18.02.2004

Der Caritas-Verband der Diözese Temeswar, eine Organisation, die von dem römisch-katholischen Bistum von Temeswar, Rumänien, ins Leben gerufen wurde, begann seine Arbeit 1993, indem es sein Augenmerk auf die sozialen Probleme, insbesondere in dem Gebiet Banat, richtete, d.h. die 4 Kreise Timis, Arad, Caras-Severin, Mehedinti. Während der gesamten Zeit wurde die Herausarbeitung konkreter sozialer Bedürfnisse […]

Mai multe