• image01
  • image01

ZENTRUM FÜR HOSPIZ- UND PALLIATIVVERSORGUNG, TEMESWAR



Das Zentrum für Hospiz- und Palliativversorgung “Casa Milostivirii Divine” ist ein Ort, an dem Leben und Tod auf geheimnisvolle Weise ineinanderfließen. Patienten mit einer progredienten, weit fortgeschrittenen chronischen Erkrankung, mit nicht kontrollierbaren Symptomen und psychosozialen Bedürfnissen, die das Endstadium ihres Lebens erreicht haben, finden hier Erleichterung. Ein interdisziplinäreTeam begleitet Patienten und ihre nächsten Angehörigen auf deren Leidensweg in der Hoffnung, dass dies nicht ein Ende der Liebe sondern eine Gelegenheit ist, den anderen für immer im Herzen zu behalten. Die Patienten werden von viel Mitgefühl und Liebe umgeben, indem man für sie sorgt und, durch seelische Unterstützung und Gebet, ihre physischen und emotionalen Schmerzen lindert.

Das Hospiz verändert die Art und Weise in der wir uns zu anderen, zu uns selbst und zu der Umwelt verhalten. Am Krankenbett eines leidenden Menschen kann man nicht mehr derselbe sein. Es ist ein großer Segen, die Wahrheit zu erkennen zu der wir berufen sind. Überraschenderweise, sind wir nicht Zeugen eines verzweifelten Schmerzes, sondern eines geheimen Moments, der uns daran erinnert, dass das Leben den Tod besiegt.

Das Temeswarer Hospiz ist ein Seelenprojekt der Kongregation der Schulschwestern des Heiligen Franz von Assisi, das mit der Unterstützung der Caritas Föderation der Diözese Temeswar ins Leben gerufen wurde. Es ist ein Ort, der uns daran erinnert, dass „Jeder Tag im Leben zählt!“ und der uns folgendes verständig macht: „Wir können keinen Tag länger leben, wir können aber jeden Tag besser leben“.

Aktuelles

Freiwillige aus Deutschland – April 2016

20 Februar 2018

Die Studierende Fabian, Tanja und Anja von der Fachoberschule Bad Tölz, Deutschland haben im April ein Praktikum im Hospiz in Temeswar absolviert. Vielen Dank für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung.

Mai multe

Let it shine! – Ediţia a XI-a – Timișoara Gospel Project 2015

Felicitări coristilor pentru generozitatea voastră, pentru pasiunea pe care o investiţi in aceste concerte si pentru mobilizarea voastră, care este una pentru o cauza bună, nobilă. Mulţumim celor care au fost pe scenă şi au încântat publicul. Let it shine! – Ediţia a XI-a – Timișoara Gospel Project 2015 Mulţumim de asemenea celor care prin […]

Mai multe

Im Hospiz durchgeführte Tätigkeiten in 2014

Die aktuelle Lage bezüglich der im Laufe des Jahres 2014 im Hospiz untergebrachten Patienten ist folgende: 210 eingelieferte Patienten 121 Patienten sind im Hospiz verstorben 8% der Fälle leiden an anderen Krankheiten Durchschnittszeitraum einer Krankeneinweisung: 12 Tage

Mai multe

Timișoara Gospel Projekt, am 8 und 9 Juni 2013

Wir danken allen, die für das Krankenhaus für Palliativmedizin “Hospiz der göttlichen Barmherzigkeit” gespendet haben.

Mai multe

Temeswar Gospel Projekt – 31 Mai – 9 Juni 2013

Das Projekt entstand, um eine gute Sache zu unterstützen, das Krankenhaus für Palliativmedizin “Hospiz der göttlichen Barmherzigkeit” aus Temeswar.

Mai multe